Team

Catherina Burkhardt

Catherina Burkhardt ist Inhaberin von Pilatesraum Berlin. Mit der Eröffnung ihres Studios in Zehlendorf Mitte schuf sie in einem exklusiven Ambiente einen Ort, an dem sie mit Hilfe von Pilates und Yoga Körper und Geist wieder in Einklang bringt.

Schon im 3. Lebensjahr machte sie ihre ersten Bewegungserfahrungen im klassischen Ballett und im Tanz. Dazu kam die große Leidenschaft für den Sport. An ihrer Begeisterung für effiziente Bewegung und ein leistungsbezogenes aber ausgewogenes Training hält sie bis heute fest. Pilates bildet für sie die perfekte Grundlage für jede Sportart. Yoga verleiht ihr die innere Ruhe und Gelassenheit. Wettkampferfahrung bei Marathonläufen, Berliner Meisterschaften im Triathlon, Weltmeisterschaften 100-km-Staffellauf sowie Teilnahme beim Ironman Austria, 100-km-Lauf Biel und Herausforderungen wie u. a. die Besteigung des Kilimanjaro runden ihr Profil ab. Sie ist seit vielen Jahren aktives Mitglied im SCC.

Aufgrund des ständigen Auspowerns sowohl beruflich als Vorstandsassistentin in internationalen Unternehmen als auch im sportlichen Bereich vertiefte sie ihr Interesse an Yoga und Pilates und absolvierte –auch um ihre Work-Life-Balance wieder zu finden- in 2009 eine Yogalehrerausbildung über 500 Stunden. Die Ausbildung umfasste die Lehre des Hatha-Yoga, Hot-Yoga, Meditations- sowie unterschiedliche Massagetechniken und Aryuveda. Sie lies sich in diversen Workshops von Sharan Gannon, David Life, Patrick Broome, Ana Trökes, Ana Forest, Bryan Kest, Dechen Thurman, Young Ho Kim u. a. fortbilden.

Im Januar 2012 lies sie sich von Sandra de Sousa Machado im Pilates Holistic Center Hamburg zur STOTT PILATES Trainerin in Matwork und Reformer sowie etwas später in Cadillac, Chair, Barrels (essential bis advanced) ausbilden und zertifizieren. Danach folgten eine Reihe von Fortbildungen und Workshops (u. a.  Pilates Pre/Post-Natal, Pilates für ältere Menschen, Sportler, Skoliose-Kunden und Faszienarbeit) sowie Teilnahme an Pilates-Kongressen.

Ihre persönliche Überzeugung: "Alles wirklich Gewollte im Leben ist machbar!"

Heidi Hujer

Bewegt habe ich mich schon immer gern. Mit sechs Jahren habe ich mit klassischem Ballett im Rheinland begonnen und von da an drei Jahrzehnte lang regelmäßig an unterschiedlichen Orten Unterricht genommen. Eine Fussoperation bereitete meiner Leidenschaft ein Ende und ich suchte nach einer neuen Sportart, in der ich fit und gelenkig bleiben konnte, die aber für Körper und Geist gesünder ist: Pilates. Schon nach kurzer Zeit merkte ich, wie gut mir Pilates tut, die Schmerzen diverser Operationen, Bandscheibenvorfälle und Verspannungen verschwanden für immer. Ich wollte tiefer eintauchen, ließ meine zeitaufwändige Tätigkeit als Referentin der Kassenärztlichen Bundesvereinigung ruhen und bin wie Joseph Pilates in die USA gegangen. An der Ostküste habe ich mich drei Jahre lang bei Balanced Body als Pilatestrainerin für Matte und Reformer ausbilden und zertifizieren lassen. Im Stammland von Pilates gibt es überall sehr gute Studios, in denen Männer und Frauen unterschiedlichen Alters und Gesundheitszustandes trainieren, vor allem an Geräten. Wie schön, das alles auch im Zehlendorfer Pilatesraum vorzufinden.

Mich fasziniert die Bandbreite und die Wirksamkeit der von Joseph Pilates entwickelten Übungen. Der fitte Sportler profitiert davon ebenso wie jemand mit gesundheitlichen Einschränkungen. Mir macht es Spaß aus dem großen Repertoire und den möglichen Modifikationen zu schöpfen, um Matte mit Kleingeräten oder um an den großen Geräten zu unterrichten. Im Einzeltraining oder in Gruppen mache ich das nun seit sechs Jahren, erst in Washington D.C. und Maryland, seit zwei Jahren in Berlin. Die fundierte Ausbildung und die ständigen Weiterbildungen sind meine Grundlage für individuell abgestimmte Trainingseinheiten.

Mein Pilatesmotto teile ich mit Kobe Bryant, dem großen amerikanischen Basketballstar: Pilates makes you leaner, longer, firmer, stronger.

Pilatesraum-Berlin-Yoga

Susanne Kleinschmidt - Yoga

Ich bin schon immer sportbegeistert und habe in meiner Schulzeit viel ausprobiert u.a. Handball und Tanzen. Körperliche Aktivität  ist schon immer fester Bestandteil meines Lebens. Während meines Studiums der Lebensmitteltechnologie entdeckte ich Yoga für mich. Eine wunderebare Entdeckung und wohltuender Ausgleich in stressigen Situationen. Die Verbindung zwischen Körper und Geist während einer Praxis gab mir die Möglichkeit, bei mir selbst zu bleiben und die innere Balance zu finden.

Meine Ausbildung zur Yogalehrerin habe ich im Inside Yoga in Frankfurt am Main Anfang 2015 abgeschlossen und unterrichte seitdem unglaublich gern ein kraftvolles und intensives Yoga. Eine bunte Mischung aus verschiedenen Stilen und inspiriert vom Anusara Yoga. Eine gesunde körperliche Ausrichtung steht hierbei im Vordergrund. Zusätzlich habe ich 2016 eine Ausbildung Yoga Pre-/Postnatal  im Spirit Yoga Berlin absolviert.

 

Silvi Walling

 

In Deutschland/München habe ich nach meiner sportlichen Karriere die Ausbildung zur staatlich geprüften Gymnastiklehrerin an der Universität abgeschlossen. Ausbildung zur Tänzerin und Choreographin folgten mit verschieden Engagements International.

Während dieser Zeit bildete ich mich weiter bei internationalen Instituten als Lehrerin in Pilates, Mat & Reformer (Zertifiziert von der Pilates Alliance, Australasia, sowie Balanced Body,  USA) Prenatal  Pilates für Schwangere (The Center for Women USA) , Yogalehrerin Registrated Yoga Teacher  by  Yoga Alliance USA – Erica Blitz, Groovy Kids Yogalehrerin (Groovy Kids Yoga USA), sowie funktionelle Trainingsformen und Workout, Fazientraining (Blackroll Deutschland) und 6D Sliding (6D Directions Danemark).

Das Lernen hört nie auf und so bilde ich mich jedes Jahr auf internationalen Kongressen weiter.

Alle meine Erfahrungen integriere ich in meinen Unterricht und wende mein Wissen auch individuell für jeden Teilnehmer an.

Dies vermittle ich mit Freude, Begeisterung und Effizienz und freue mich auf jeden Teilnehmer und Kunden.

 (Eure) Ihre,

Silvi Walling

 

Alma Bellaagh Johansson

Movement has always been a very important part of my life and as a professional ballet dancer Pilates fits very well into my routine, as an extra workout to make my body stronger and less prone to injury. I have always had an interest to learn more and last year I finally had the opportunity to complete an education as a BASI Pilates mat teacher. I am looking forward to expand my knowledge of the Pilates method and to learn more about the anatomy of the human body, so that I can help people in the best way I can to become stronger and healthier.

Petra Gill

Ich bin 53 Jahre jung, verheiratet , habe zwei erwachsene Kinder und bin als Rechnungsprüferin in der Berliner Verwaltung tätig.

Diverse Sportarten, dabei immer gesundheitsorientiert, übte ich in den letzten Jahren aus (Laufen, Radfahren, Latino Aerobic und Workouts).

Im Mai 2016 lernte ich Catherina und den Pilatesraum kennen. Sofort war ich fasziniert, welchen Einfluss die einzigartige und geniale Trainingsmethode auf Körper und Geist ausübt. Schon nach kurzer Zeit spürte ich die positiven Veränderungen an meinem Körper und verspürte ein angenehmes Körpergefühl. Durch das regelmäßige Pilatestraining veränderte sich meine Persönlichkeit sichtbar. Von innen: gestärkt, ausgeglichen und motiviert; von außen: gekräftigt, gelängt, beweglich und gesund.

Catherina inspirierte mich, tiefer in die Methode von Joseph Pilates einzusteigen.

So ließ ich mich im November 2016 zur Trainerin in Matwork bei Safs&Beta in Berlin ausbilden und zertifizieren. Der Einstieg war getan, doch ich wollte mein Wissen noch weiter vertiefen, insbesondere das intensive, vielseitige und individuelle Training am Reformer interessierte mich. Daher habe ich mich im November 2017 im Pilates Holistic Center Hamburg zur STOTT PILATES-Trainerin am Reformer (essential und intermediate) ausbilden lassen und dann in 2018 auch nochmal die Ausbildung STOTT-PILATES Matwork absolviert.

Meine Begeisterung und Überzeugung der von Joseph Pilates entwickelten Trainingsmethode ist gewachsen und ungebrochen. Ich möchte dieses Wissen weiter ausbauen, und freue mich, es im Training weitergeben zu können.

Daena Brandt

Ich komme ursprünglich aus Kalifornien und studierte viele Jahre lang Ballet in Los Angeles und auch in New York und Monte Carlo. Im Anschluss an meine Tanzausbildung bin ich zum Pilates gekommen, um meine Kraft und Flexibilität nicht zu verlieren. Nach meinem 8-jährigen Studium in Berlin, zwei Kindern und viel Zeit am Schreibtisch -im habe im Bereich Medien- und Event Management gearbeitet- entschied ich mich, wieder mit meinem Körper zu arbeiten. Ich begann private Fitness-Stunden zu geben und verschiedene Mind-Body-Methoden wie Yoga und Spiral Dynamic zu erforschen. In 2016 habe ich mich schließlich für Pilates entschieden und begann meine  Zertifizierung bei BASI Pilates Matten- und Geräteprogramm. Die Wahrnehmung von Körperhaltung, Atmung, Koordination und Fokus sind Aspekte von Pilates, die man jederzeit in den Alltag integrieren kann. Ich bin begeistert vom grossen Pilates-Repertoire und freue mich, tiefer in das Wissen einzutauchen und Freude an den Bewegungen zu vermitteln.

Johanna Hwang

Ich bin in Seoul, Korea, geboren und bin im Alter von fünf Jahren mit meiner Familie nach Deutschland gezogen. Schon in der Schule wurde meine Sportlehrerin auf mich aufmerksam und überredete mich mit dem Ballett anzufangen; als die Leidenschaft fürs Tanzen in mir wuchs, zog ich mit 15 Jahren nach München, um mich an der Heinz-Bosl-Stiftung, Ballett-Akademie München, als professionelle Berufstänzerin ausbilden zu lassen. Nach der Abschlussprüfung folgte ein Engagement an das Ballett der Deutschen Staatsoper Berlin, das später zum Staatsballett Berlin wurde. Nach neun Jahren wechselte ich zum Aterballetto, Italien, um auch das moderne und zeitgenössische Repertoire zu tanzen.

Schon am Anfang meiner Karriere entdeckte ich Pilates und vor allem die STOTT PILATES Methode, die mich so überzeugte, dass ich mich bei Pilates Italia in Mailand und dann später im Pilates Holistic Center Hamburg bei Sandra de Sousa Machado zur Pilates Trainerin ausbilden ließ.

Ich bin auch internationale Gastrainerin in mehreren Ballett- und Tanzkompanien und leite verschiedene Tanzprojekte.

Es ist mir sehr wichtig, dass die Teilnehmer Spaß am Training haben und freue mich Euch meine Leidenschaft und Kenntnisse weiterzugeben!

Melanie Grundmann - Yoga

Sport hat mich schon immer fasziniert. Im Jahr 2010 begann ich Yoga zu praktizieren. Dabei stellte ich fest, dass Yoga mehr ist als nur Atem und Bewegung miteinander zu verbinden. Ich lernte meinen Körper und meinen Geist auf eine ganz neue Art und Weise kennen. 

Der kraftvolle und dynamische Vinyasa Flow Yoga Stil hat mich besonders beeindruckt. Daraufhin absolvierte ich im Jahr 2014 die Ausbildung als Yogalehrerin bei Patricia Thielemann/ Spirit Yoga Berlin, gefolgt von einigen Weiterbildungen bei bekannten Lehrern wie Young Ho Kim/ Inside Yoga, Bryan Kest, Anna Forrest/ Forrest Yoga und Duncan Wong/ Yogic Arts. 

In meinem Unterricht möchte ich die Schüler/innen inspirieren ihren Körper und Geist neu zu entdecken, um wieder ganz bei sich im Hier & Jetzt anzukommen. 

"Let´s do what we LOVE and do a lot of it!" (Marc Jacobs)

Sara Lynn Bruhns - Total Barre

Als international zertifizierte Barre-Trainerin mit langer Erfahrung im Tanz, Yoga, allgemeine Lebensberatung, entwirft Sara Lynn Kurse mit dem Ziel, Dich durch gute Musik, Spaß und Selbstliebe zu motivieren. Du wirst danach nicht nur das Training LIEBEN, sondern Du wirst Dich selber auch LIEBEN. Mit ihrer kanadischen Freundlichkeit schafft sie es, jeden Teilnehmer individuell zu motivieren und beim Training souverän zu unterstützen. Lass Dich von ihrem Kurs inspirieren und fühle Dich danach voller Energie sowie körperlich und mental GESTÄRKT! Sei bereit für einen Total Barre-Kurs gefüllt mit Positivität und Selbstliebe und erlebe selbst, wie Dir Sara Lynn ein LÄCHELN auf die Lippen zaubert.